Veranstaltung Wanderung

125 Jahre Schwäbischer Albverein Bad Schussenried am Sonntag, 27. Mai

Die Ortsgruppe Aulendorf lädt die Mitglieder des Allgäu-Gaus ein, an einer Wanderung zu diesem Jubiläum teilzunehmen. Die Wanderung beginnt am Bahnhof Aulendorf, führt am Schulzentrum vorbei in den Schwalben Weg und von dort aus mäßig ansteigend zur Hohkreuz – Kapelle (668 m hoch). Von dort auf einem schönen, mit rotem Kreuz markierten Weg, hinunter nach Otterswang zur St. Oswaldskirche. Nun auf einem befestigten Weg hinüber zum Zellersee und in die Brauerei Ott, wo die Jubiläumsveranstaltung stattfindet.

Treffpunkt + Abmarsch: Bahnhof Aulendorf 10 Uhr

Wanderstrecke: ca. 10 km, Zeitdauer incl. Besichtigung ca. 3 h

Ende der Veranstaltung in Bad Schussenried ca. 17 Uhr.

Es besteht die Möglichkeit mit dem Zug IRE 4225, Schussenried ab 17.50 Uhr, Ankunft Aulendorf 17.54, weiter für die mit der Bahn angereisten Teilnehmer in Aulendorf ab 18.02 Uhr in Richtung Kisslegg + Wangen zu fahren. Es besteht auch 1 Stunde später die gleiche Möglichkeit. Bad Schussenried gehört auch zum BODO-Gebiet, so dass sich bei der Herfahrt des Bodo-Tagesticket für 5 Personen lohnt.

Gehstrecke: Brauerei Ott – Bhf. Bad Schussenried ca. 1,6 km

Gerhard Uhrig und Rolf Kesenheimer Tel. 0751/53251

Print Friendly, PDF & Email