Wanderung

Wanderung auf dem HW 4

Der Schwäbische Albverein startet wieder seine nächste Wanderung am Dienstag den 3. Oktober 2017. Wir treffen uns um 13.30 Uhr am Parkplatz Eggtal oberhalb Mittelurbach. Wir wandern auf dem Wilhelm Schussenweg vorbei an der Ruine Neuwaldsee bis zur Gemarkung Mennisweiler. Über Wiesenwege kommen wir zum Soldatengrab von Leutnant Wilhelm Krenz, der im blühenden Alter von 25 Jahren erschossen wurde. Weiter geht es Richtung Hittisweiler über das Quellgebiet des Haisterbaches. Gemütlicher Abschluss im Gasthaus Burgstock. Die Strecke ist vorwiegend eben mit ca. 7 km, Gehzeit ca. 2,5 Std. Wanderstöcke und fest Schuhe werden empfohlen. Bei Regen fällt die Wanderung aus.
Auf rege Teilnahme freut sich Franz Kübler. Weitere Infos unter Tel. 07524-8591 und www.badwaldsee.albverein.eu sowie www.albverein-bergatreute.de

Print Friendly, PDF & Email