Buchsee Blog

Liebe Freunde des Zeltlagers

Alle warten gespannt, wann endlich mal Klartext geredet wird. Findet das Zeltlager nun statt oder nicht?

Ich kann darauf leider immer noch keine Antwort geben.
Wir hatten immer Hoffnung, weil wir dachten, wenn endlich alle Kinder wieder zur Schule gehen, dürfen sie vielleicht dann ja auch in ein Zeltlager. Dann wurden die großen Feste abgesagt, auch die, die zeitlich weit nach dem Zeltlager stattfinden, wie das Münchner Oktoberfest.
Das war kein gutes Zeichen.
Jetzt kommen täglich neue Meldungen über Lockerungen. Nur, wo ich auch anfrage, ich bekomme keine Antwort auf die drängende Frage, was mit dem Zeltlager ist.
Wir konnten immer noch keine konstituierende Sitzung abhalten. Ich weiß deshalb auch nicht, ob sich genügend freiwillige ehrenamtliche Mitarbeiter finden. Bekommen die, die vorhatten mitzugehen, nach der coronabedingten Störung der kompletten Wirtschaft überhaupt noch Urlaub in der Zeit? Ich weiß es nicht.
Die Lockerungen gehen mit Einschränkungen einher. Es muss auf Abstand und Mundschutz usw. geachtet werden. Es ist natürlich völlig unmöglich, im Zeltlager irgendwelche Abstände dauerhaft zu garantieren.

Wir wollen das Zeltlager keinesfalls zu früh absagen. Andererseits weiß ich, dass wir mit der Entscheidung auch nicht länger warten dürfen als notwendig, da jeder planen muss.

Ich kann nur eines versprechen: Wenn eine Entscheidung gefallen ist, werden sie hier auf dem Block sofort  informiert.

Liebe hoffnungsvolle Grüße und bleiben sie gesund! Klaus Küble

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.