Buchsee Blog

Das Zeltlager 2020 wird nicht stattfinden

Wir haben uns lange alle Optionen offen gehalten. Die Wucht der Ereignisse ist stärker als wir. Wir müssen leider die Konsequenz aus der Corona-Situation ziehen und das Zeltlager absagen!
Es tut und sehr leid für alle, die sich auf das Zeltlager gefreut haben. Für die Kinder, die schon seit Jahren dabei sind und auch für die, die das erste mal dabei gewesen wären! Auch die ehrenamtlichen Betreuer sind traurig! Manche sind schon Jahrzehnte dabei, andere haben ihre Liebe zum Zeltlager erst die letzten Jahre entdeckt, alle müssen schweren Herzens dieses Jahr auf das Zeltlagerleben verzichten.

Es wäre nicht zu verantworten, die Entscheidung noch länger hinauszuzögern. Nach vielen Gesprächen mit dem Hauptverband der Albvereinsjugend, mit den Verantwortlichen der Deutschen Wanderjugend usw. wurde klar, dass es ein Zeltlager ohne Vorschriften für Mindestabstände beim Essen, beim Spielen und beim Schlafen nicht geben wird. Es ist in unserem Zeltlager nicht möglich, solche Dinge zu garantieren, es geht nicht.

Es wird ein Brief an alle Eltern rausgehen, in dem sie über die Rückerstattung der Teilnehmerbeiträge usw. informiert werden.

Für alle, die ein wenig in Erinnerungen schwelgen möchten, empfehle ich die Galerie  oder sie lesen im Blog vom letzten Jahr

Es tut mir persönlich sehr leid! Ihr Klaus Küble

Print Friendly, PDF & Email
  1. Josefine Schramm

    Ich habe mich so gefreut, da es leider das letzte mal für mich gewesen wäre🤧.
    Hoffentlich gibt es eine Ausnahme und ich darf nächstes Jahr 👏.

    Liebe Grüße
    Josefine Schramm

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.